Kurzmenü
Kontakt Information
Adresse

Kanalstraße 10a
39326 Jersleben

E-mail

g-brandes@ub-gesundheit.de

Telefon

039201 / 32 84 92

Fax

032221 / 37 58 72

Bertiebliches Gesundheitsmanagement

 

"Worin liegt die eigentliche Rolle des Managements?
Im intelligenten Reagieren auf Veränderungen."

Jean-Jaques Servan-Schreiber, frz. Journalist und Politiker

 

Work - Life - Health - balanceart® - Day für Unternehmen

Gesundheit ist ein Stück Lebensqualität. Sie trägt dazu bei leistungsfähig zu sein, sich wohl zu fühlen, Krankheiten vorzubeugen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Und das in jedem Alter. Ernährung und Bewegung sind ein zentraler Bestandteil für unsere Gesundheit. Viele sogenannte Zivilisationskrankheiten entstehen aufgrund von Stoffwechselstörungen, die direkt auf die Ernährung zurückzuführen sind, und Bewegungsmangel. Berufstätige mit sitzender Tätigkeit, und das sind immerhin ca. 53% der Beschäftigten (Quelle: SuGA 2005, S. 203) bewegen sich teilweise extrem wenig, sind aber häufig gleichzeitig geistig und nervlich stark gefordert. Eine ungesunde Kombination! Dies zeigt, dass eine Gesundheitsförderung in Unternehmen notwendig ist, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu erhalten. Denn ein gutes Betriebliches Gesundheitsmanagement fördert eine höhere Lebensqualität, geringere Fehlzeiten und ein positives Arbeitsklima. Die Umsetzung kann ganz einfach gelingen durch professionelle Leistungen im Bereich Ernährungsberatung, optimal abgestimmt auf die Bedürfnisse und die konkreten Voraussetzungen im jeweiligen Unternehmen. Und dies kombiniert mit Bewegung. Denn nur mit einer durchdachten Planung und einer kompetenten Umsetzung können die individuellen Ernährungsansprüche der Mitarbeiter und gleichzeitig der finanzielle Unternehmenserfolg durch zusätzliche Umsätze gesichert werden.

Das Ziel: Umsatzsteigerung durch Ernährungsberatung und Bewegung

 

  • Gesund essen - Fit im Job
    Inhalt: Die praktische Umsetzung der 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Weiterhin ist der Mahlzeitenrhythmus und sein Einfluss auf die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit von Bedeutung. Erarbeitung/Erstellung von Tagesplänen zu gesunder Vollwertkost. Beantwortung von Ernährungsfragen.
  • Essen - Bewegen - Entspannen
    Inhalt: Die Rolle des Essens als Nervennahrung oder Ersatzdroge - der Teufelskreis der Esslust. Hintergrundinformationen zum Thema Stress. Erarbeitung von Möglichkeiten zum Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung, wie auch zwischen Arbeit - Familie - Freizeit. Kennenlernen von Übungen zum Ausgleich. Beantwortung von Ernährungsfragen.
  • Gesundes Gewichtsmanagement
    Inhalt: Was ist Sinn und Unsinn von Diäten? Die aktuelle Situation von Übergewicht in Deutschland und der momentane Trend. Ursachen und Folgen von Übergewicht. Die Vorstellung der gängigsten Diäten. Erarbeitung wichtiger Eckpfeiler eines gesunden Gewichtsmanagements. Beantwortung von Ernährungsfragen.
  • Gesund essen - Fit in die Rente
    Inhalt: Wie verändert sich der Stoffwechsel beim Älterwerden? Welche Ernährung ist ab 55+ wichtig und wie sieht sie aus? Es besteht die Möglichkeit das eigene Essverhalten zu reflektieren. Praktische Empfehlungen für die Umsetzung. Beantwortung von Ernährungsfragen.
    Enthalten sein können ebenfalls Impuls- und Themenvorträge:
  • Gesunde Ernährung
    Inhalt: Unser Körper muss uns durch das, was wir ihm durch unsere Nahrung zur Verfügung stellen, gesund erhalten. Doch geben wir ihm immer all die Nährstoffe, die er benötigt damit wir uns gut und fit fühlen? Wie gehen wir mit unserem Kapital "Gesundheit" um?
  • Ernährung und Krankheiten
    Inhalt: Alle Zivilisationskrankheiten hängen unmittelbar mit unserer Ernährung zusammen. Hier soll auf einzelne Lebensmittel bzw. Lebensmittelgruppen und deren Einfluss auf unsere Lebens- und Stoffwechselvorgänge eingegangen werden und aufzeigen, wie einfach man mit der Auswahl von Lebensmitteln positive Effekte hinsichtlich der Gesundheit erzielen kann.
    Augenmerk soll bei diesem Vortrag auf der Vermeidung von Krankheiten bzw. der positive Beeinflussung bei bereits eingetretenen Erkrankungen durch unsere Ernährung bzw. Lebensmittelauswahl liegen.
    Darüber hinaus:
  • Gesunde Ernährung - ein Schlüssel zu mehr Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden
  • Gesunde Vollwertkost - Was ist das und wie kann ich das in den Alltag integrieren?
  • Gesundheitsvorsorge durch einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt - Entgiften statt Vergiften
  • Ernährung in verschiedenen Lebensphasen

 

  • Rettungsring für Körper, Geist & Seele
    Inhalt: Dieser Workshop weist zum passenden Rettungsring aus der Stressspirale und zum Finden der persönlichen Lebensbalance, mit praktischen Beispielen und deren Anwendung.
  • Balance und Achtsamkeit am Arbeitsplatz
    Inhalt: Dieser Workshop schult die Aufmerksamkeit, Präsenz und Selbstwahrnehmung durch formale Wahrnehmungsübungen wie Kräftigungs- und Dehnübungen, rhythmische Bewegungsabläufe, Körperreisen, sowie Übungen für den Alltag und soll die eigene Beobachtung stärken.
  • AlltagsAuszeit - Ich packe meinen Koffer ...
    Inhalt: Dieser Workshop zeigt auf, wie Sie bewusst Abstand vom negativen Alltagsstress gewinnen, sich kleine Auszeit-Momente schaffen, wie diese aussehen könnten und was in den Reisekoffer gehört.
  • Das Life Kinetik Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung
    Inhalt: Das Kennenlernen des Bewegungsprogramms, das uns den Alltag in jeglicher Hinsicht erleichtern kann. Durch Nutzung unserer naturgegebenen (Gehirn)- Möglichkeiten, können wir mit nur wenigen Trainings die Wirkungen spüren, die uns in allen Lebensbereichen nutzen. Denn nur 10 Minuten pro Tag bzw. maximal 1 Stunde pro Woche reichen aus, um unsere Gehirnareale optimaler zu nutzen und somit einen stressreduzierten Alltag zu erleben durch höhere Konzentrations-, Denk- und Merkfähigkeit.

Wir bieten Life Kinetik ganz speziell in Firmen und Betrieben als Trainingsmaßnahme im Bereich der betrieblichen Gesundheitsprävention an. Wir tragen mit unserem zeitgemäßen Training auch dem Wunsch der Bundesregierung Rechnung, für mehr Bildung in unserem Land zu sorgen. Mit Life Kinetik können auf einfache und geniale Weise die Auszubildenden, die Mitarbeiter bestimmter Abteilungen, die Vertriebsmannschaft und die Führungskräfte unterstützt werden.
Vorteile für die Firmen:

  1. Die Mitarbeiter entwickeln ihre Persönlichkeit.
  2. Die Mitarbeiter werden multitaskingfähiger.
  3. Die Mitarbeiter werden stressresistenter.
  4. Die Fehlerquote der Mitarbeiter sinkt.
  5. Das wirksame und trotzdem lustige Training ist eine wundervolle teambildende Maßnahme.

  • Vitales Becken – starke Haltung
    Inhalt: In diesem Workshop werden einige wesentliche Grundlagen des Beckenbodentrainings in Theorie und Praxis vermittelt. Dabei steht die Körperwahrnehmung besonders im Fokus.
  • Büro-Workout: Schulter - Rücken - Becken
    Inhalt: Im Workshop erhalten Sie Tipps und Anleitung, wie Sie mit nur wenig Zeitaufwand(-investition) in nur kurzer Zeit etwas für die Verbesserung Ihres gesamten Gesundheitszustandes tun können. Diese können in Einzeltrainings oder auch im Team absolviert werden, z.B. im Rahmen einer 10 Minuten Bewegungspause in Ihrer Unternehmung.

Weiterhin können verschiedene Entspannungstechniken, Nordic Walking und/oder Smovey® angeboten bzw. in das Konzept integriert werden.

Gern stellen wir Ihnen ein individuelles Konzept für Ihr Unternehmen zusammen. Möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie uns an!

 

  1. Vorstellung
  2. Referenten sowie Kursanbieter des Gesundheitstages werden Melanie Lange, Cindy Schellhas und Gabriele Brandes sein.

  3. Impulsvorträge
    • Gesunde Ernährung
    • Stressbewältigung
    • Achtsamer Arbeitsalltag
    • Persönlichkeits-, Teamentwicklung
  4. Praxis erleben und erspüren
  5. Kursmixangebot, wo wir verschiedene Themen Ihrer Wahl integrieren und vorstellen, jeweils 1 Stunde

      Kursmix 1:
    • 3.1.1 Zumba
    • 3.1.2 BalanceZeit
    • 3.1.3 Tanz und Balance
    • 3.1.4 Wirbelsäule
    • 3.1.5 Funktionelles Training à la Tabata
      Kursmix 2:
    • 3.2.1 Life Kinetik
    • 3.2.2 Smovey
    • 3.2.3 Herz-Chakra-Meditation
    • 3.2.4 Progressive Muskelentspannung
      Kursmix 3:
    • Außentraining
    • 3.3.1 Walken mit den Brasils
    • 3.3.2 Smovey
    • 3.3.3 Nordic Walking
      Kursmix 4:
    • 3.4.1 Themen Persönlichkeitsentwicklung
    • 3.4.2 Themen Kommunikation
    • 3.4.3 Themen Personal
  6. Balance-Bewegungs-Straße
  7. Selbsterklärende Übungsstationen laden zum Ausprobieren ein. Alle Übungen sind so gestaltet, dass sie in Alltagsbekleidung ausgeführt werden können.

  8. Gesunde Pausenversorgung
    • Smoothies, Tee
    • Aufstriche
    • Salate
    • verschiedene Brot-, Brötchensorten
    • Suppe
    • Süßspeise-Rohkost
Vorschläge Themen Gesundheitstage
  • Ernährung - Bewegung
  • Ernährung - Entspannung
  • Ernährung - Achtsamkeit
  • Entspannungs-Balance-Pfad, Bewegungsstraße, Achtsamkeitsweg

 

“Gesundheitstag für Jedermann”
beim SSV Samswegen

Fragen Sie einfach nach!